Neckarland: Tour 17 Ingersheim

 

Wappen IngersheimIm Wanderführer „Neckarland“ aus der Reihe Natur-Heimat-Wandern ist mit Tour 17 eine Rundwanderung um Ingersheim beschrieben. Die 19 km lange Wandertour startet und endet im Bietigheimer Forst in der Nähe des Lusthauses. Die Highlights der Tour sind das Schloss Kleiningersheim, die Salenkanzel und der aussichtsreiche Wanderweg oberhalb des Neckars. Der Wanderweg verläuft auf befestigten Wegen und Waldpfaden. Leider war zum Zeitpunkt meiner Wanderung der Himmel bedeckt.

Das Schloss Kleiningersheim ist ein Renaissanceschloss in der Gemeinde Ingersheim im Kreis Ludwigsburg. Das Schloss ist Nachfolgebau der wahrscheinlich zwischen dem 12. und 14. Jhd. entstandenen und im 16. Jhd. verfallenen Burg der Herren von Ingersheim. Um das Jahr 1580 wurde das Schloss von Ritter Caspar Nothafft direkt neben den Resten der Burg, die heute immer noch teilweise erhalten sind, errichtet. 1600 wurde das Schloss vom Herzog von Württemberg als Lehen an den geheimen Regierungsrat Melchior Jäger aus Gärtringen vergeben. 1726 kaufte der Freiherr von Wöllwarth das Schloss, bevor Württemberg es einige Jahre später zurückkaufte. 1911 und 1912 wurde das Schloss für Carl von Ostertag-Siegle, der das Schloss einige Zeit zuvor erworben hatte, vom Architekten Simmel umgebaut. 1963 kaufte Professor Walter Leibbrecht das Schloss, das Verwaltungsgebäude des Schiller-Colleges war. Heute dient es als Wohnsitz der Familie. In der SWR Serie Die Kirche bleibt im Dorf (Fernsehserie) ist das Schloss einer der Drehorte.

Bei den großen Jagden der württembergischen Herzöge war der Fürstenstand der beste Jagdstand. Das Wild wurde vom Oberen Wald und vom Brachberg durch die unterhalb gelegene Enzfurt heraufgetrieben. Die heutige Aussichtsplattform auf einem Muschelkalkfelsen wurde 1856 erbaut und bietet eine schöne Aussicht ins Enztal.

Ingersheim liegt am westlichen Ufer des Neckars etwa 20 km nördlich von Stuttgart. Der niedrigste Punkt ist auf 182 m am Neckar, der höchste Punkt auf 310 m im Gewand Bürkle. Die östliche Gemarkungsgrenze bildet im Wesentlichen der Neckar, im Norden der Saalenwald, im Westen entlang des Bietigheimer Forstes und im Süden der Brandholz. Ingersheim besteht aus den ehemals selbständigen Gemeinden Großingersheim und Kleiningersheim. Zur ehemaligen Gemeinde Großingersheim gehört das Dorf Großingersheim. Zur ehemaligen Gemeinde Kleiningersheim gehören das Dorf Kleiningersheim, das Gehöft Talhof und das Haus Kleiningersheimer Mühle.

Wegstrecke:
Bietigheim-Bissingen - Bietigheimer Forst - Lusthaus - Großingersheim - Kleiningersheim - Schloss Kleiningersheim - Blick auf Mundelsheim - Schreyerhof - Salen - Neckarhaldenweg - Aussichtspunkt Salenkanzel - Blick auf Hessigheim - Husarenhof - Bietigheimer Forst - Aussichtskanzel Fürstenstand

Wanderstatistik 2. Halbjahr 2018

Datum Mon. Region Hauptweg Etappe km
01.07.18 07 SchwAlb Südrandweg Etappe 5 16
07.07.18 07 Schwarzwald Mittelweg Etappe 8+9 (östliche Var.) 42
13.07.18 07 Schwarzwald Genießerpfad Himmelssteig 11
13.07.18 07 Schwarzwald Genießerpfad Schwarzwaldsteig 11
14.07.18 07 Schwarzwald Genießerpfad Wiesensteig 11
24.07.18 07 Schwarzwald Schwarzwald Mitte/Nord Bad Wildbad/Liebenzell 22
27.07.18 07 Stadtwand. Stuttgart Stuttgart-West 15
29.07.18 07 SchwFränkischerWald Löwenstein Rund um Löwenstein 22
04.08.18 08 Schwarzwald Schwarzwald Mitte/Nord Calw / Bad Wildbad 27
11.08.18 08 Schwarzwald Genießerpfad Alde-Gott-Panoramarunde 10
11.08.18 08 Schwarzwald Genießerpfad MummelseeHornisgrinde 7
11.08.18 08 Schwarzwald Genießerpfad Bosensteiner Almpfad 9
17.08.18 08 Schwarzwald Baiersbronner Seensteig Etappe 1 14
18.08.18 08 Schwarzwald Baiersbronner Seensteig Etappe 2 19
19.08.18 08 Schwarzwald Baiersbronner Seensteig Etappe 3 Westweg-V. 12
19.08.18 08 Schwarzwald Baiersbronner Seensteig Etappe 3 Kaisersteigle-V. 15
20.08.18 08 Schwarzwald Baiersbronner Seensteig Etappe 4 21
26.08.18 08 Schwarzwald Paradiestour Glatt-Tal 13
26.08.18 08 Schwarzwald Paradiestour Burgruine Albeck 13
28.08.18 08 Stadtwand. Bietigheim Rund um Bietigheim 13
01.09.18 09 Schwarzwald Baiersbronner Seensteig Etappe 5 21
05.09.18 09 Stadtwand. Stuttgart Schimmelhüttenweg 15
08.09.18 09 Schweiz Zermatt 5-Seenweg 11
08.09.18 09 Schweiz Zermatt von der Fluealp nach Täsch 15
09.09.18 09 Schweiz Zermatt Höhenweg Höhbalmen, T1, T2 20
10.09.18 09 Schweiz Zermatt Tufteren-Höhenweg 13
11.09.18 09 Schweiz Zermatt Gornergrat – Schwarzsee 20
12.09.18 09 Schweiz Zermatt Lärchenweg 12
16.09.18 09 Neckarlanderland Rottenburg Heuberger Warte 13
16.09.18 09 Neckarlanderland Rottenburg Weilerburg 12
22.09.18 09 Jakobsweg Jakobsweg Teilstrecke Neckartailfingen-Essl. 23
25.09.18 09 Hegau Singen Des Herrgotts Kegelspiel 21
29.09.18 09 SchwAlb Donauwelle Donauversinkung 13
29.09.18 09 SchwAlb Donauwelle Kraftstein-Runde 11
30.09.18 09 SchwAlb Löwenpfad Staufer-Runde 12
04.10.18 10 Strohgäu Martinusweg Etappe 12b 22
05.10.18 10 SchwAlb Hohenzollern Etappe 1 20
06.10.18 10 Hegau Gottmadingen Hohenstoffeln 25
07.10.18 10 SchwAlb Mössingen Dreifürstenstein 13
11.10.18 10 Kleinwalsertal Mittelberg Walmendinger Horn 15
12.10.18 10 Kleinwalsertal Hirschegg Hoher Ifen T1, T2 15
13.10.18 10 Kleinwalsertal Riezlern KanzelwandSöllereck 9
19.10.18 10 Strohgäu Martinusweg Etappe 12c 23
20.10.18 10 Schwarzwald ParadiesTour Schiltach-Schenkenburg 16
20.10.18 10 Schwarzwald ParadiesTour Aichhalder Grenztour 13
26.10.18 10 Strohgäu Martinusweg Etappe 12a 21
02.11.18 11 Strohgäu Martinusweg Etappe 11 22
03.11.18 11 SchwAlb Hohenzollern Etappe 2 25
10.11.18 11 Schwarzwald Ostweg Etappe 4 18
16.11.18 11 Strohgäu Martinusweg Etappe 10a 29
17.11.18 11 Jakobsweg Jakobsweg Teilstrecke Neckartailfingen-Bebenh. 22
17.11.18 11 Jakobsweg Jakobsweg Teilstrecke Bebenhausen-Rottenburg 18
18.11.18 11 SchwAlb Hohenzollern Etappe 3 18
25.11.18 11 Schwarzwald Paradiestour Burgruine Herrenzimmern 13
25.11.18 11 Schwarzwald Paradiestour Schlichemklamm 9
14.12.18 12 Schwarzwald Schwarzwald Nord Kapellenweg 29
15.12.18 12 Schwarzwald Schramberg Schramberger Burgenpfad 12
26.12.18 12 Neckarland Remseck RemseckerWeg 30
27.12.18 12 SchwAlb Mittlere SchwAlb Salmendinger Kapelle 21
28.12.18 12 Heilbronner Land Burgentour Fünfmühlental 19
           
2012:   140 km wandern
2013:   436 km wandern
2014: 1.096 km wandern
2015: 1.628 km wandern
2016: 2.063 km wandern
2017: 2.050 km wandern
2018: 2.167 km wandern

Wanderstatistik 3 Jahre