Wandern im Taubertal

TaubertalDurch das „Liebliche Taubertal“ sind 30 Rundwandertouren durch malerische Landschaften und romantische Plätze ausgewiesen. Zwei Touren führen in die Nachbarregionen Hohenlohe und Odenwald.

Neben den Rundwanderwegen gibt es auch noch den Panoramaweg Taubertal als Streckenwanderung, welcher seit 2012 als „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ ausgewiesen ist. Der Panoramawanderweg Taubertal, der von Rothenburg o.d.Tauber bis Freudenberg am Main führt, ist in fünf Etappen unterteilt und führt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Taubertals. Die Etappen sind zwischen 21 und 31 Kilometer lang. Die Wanderungen gehen durch das Tal der Mühlen, zu Schlössern, Wald und Wein, zu Madonnen und Terrassen im Buntsandstein bis zu den malerischen Burgruinen, die den Main säumen.

Eine weitere Streckenwanderung ist der Jakobsweg Odenwald-Main-Taubertal. Er schließt in Miltenberg am Main an den Jakobspilgerweg von Colmar über Aschaffenburg an und führt auf 170 km durch das „Liebliche Taubertal“ mit seinen Wäldern, Streuobstwiesen und Weinbergen, bis er vor den Toren Rothenburgs auf den Fränkisch-Schwäbischen Jakobspilgerweg trifft. Die einzelnen Tagestouren umfassen zwischen 15 und 27 km und führen zum Großteil auf dem Panoramawanderweg Taubertal und den bekannten Wanderwegen, wie dem Europäischen Fernwanderweg E8, dem Mainwanderweg sowie dem Main-Donau-Weg.

Die 30 Rundwanderwege sind von Nord nach Süd sortiert:

Wanderung Nr. 1 - Zu den Heunesteinen
Wanderung Nr. 2 - Qualitätsweg Romantisches Wildbachtal
Wanderung Nr. 3 - Wein-Tauber-Wanderweg
Wanderung Nr. 4 - Schönert
Wanderung Nr. 5 - Ins Erfatal
Wanderung Nr. 6 - Im Limesland
Wanderung Nr. 7 - Muschelkalk und Orchideen
Wanderung Nr. 8 - Ins Welzbachtal
Wanderung Nr. 9 - Zur Stammbergkapelle
Wanderung Nr. 10 - Vom Höhberg zum Brückenwald
Wanderung Nr. 11 - Zum Doppeloktogon
Wanderung Nr. 12 - Bildstöcke und Wegkreuze
Wanderung Nr. 13 - Kloster, Kirchen, Kaiserdenkmal
Wanderung Nr. 14 - Zum Marstadter See
Wanderung Nr. 15 - Durch den Bürgerwald ins Wolfental
Wanderung Nr. 16 - Durchs Ursbachtal
Wanderung Nr. 17 - Kur und Wein
Wanderung Nr. 18 - Rund um den Tauberberg
Wanderung Nr. 19 - Grünkern und Streuobstwiesen
Wanderung Nr. 20 - Baulandweg
Wanderung Nr. 21 - Zum Jagsttalblick
Wanderung Nr. 22 - Edelobst und Wein
Wanderung Nr. 23 - Renaissance und Steinriegel
Wanderung Nr. 24 - Vorbach
Wanderung Nr. 25 - Sonnenuhren und Brücken
Wanderung Nr. 26 - Zur St. Kunigunde
Wanderung Nr. 27 - Sakrale Schnitzkunst - Tilman Riemenschneider
Wanderung Nr. 28 - Zwischen Herrgottsbach und Tauber
Wanderung Nr. 29 - Geschichte purWanderung Nr. 30 - Keltische Wurzeln

Der Panoramaweg Taubertal in fünf Etappen:

1. Etappe Rothenburg o.d.T. - Creglingen
2. Etappe Creglingen - Bad Mergentheim
3. Etappe Bad Mergentheim - Tauberbischofsheim
4. Etappe Tauberbischofsheim - Wertheim
5. Etappe Wertheim - Freudenberg

Die Etappen des Jakobsweg:

1. Etappe Miltenberg - Boxtal
2. Etappe Boxtal - Wertheim
3. Etappe Wertheim - Gamburg
4. Etappe Gamburg - Tauberbischofsheim
5. Etappe Tauberbischofsheim - Lauda
6. Etappe Lauda - Markelsheim
7. Etappe Markelsheim - Niederstetten
8. Etappe Niederstetten - Creglingen
9. Etappe Creglingen - Rothenburg o.d.T.

Weitere Wandertouren werden im Wanderführer „Lieblingstouren“ von Dieter Buch vorgestellt:

Rundwanderung Lieblingstour Nr. 2: Vom Park zur Ruine, 10 km

19 Sep 15: Taubertal Panoramaweg Etappe 2

 

TaubertalDie zweite Etappe des Panoramaweges im Taubertal beginnt in Creglingen und endet in Bad Mergentheim. Die Etappe ist 32 km lang. Mit eindrucksvollen Aussichten führt der Weg von Creglingen nach Röttingen und weiter über den Karlsberg mit schönem Blick ins Vorbachtal nach Weikersheim. Nach einem Anstieg oberhalb des Schlosses Weikersheim wird man mit Ausblicken auf Igersheim mit der Deutschordensburg Neuhaus belohnt, bevor durch den Kurpark und das Deutschordensmuseum die Kurstadt Bad Mergentheim erreicht wird.

Wegstrecke:

Creglingen – Klingen – Modellflugplatz „Am Eulerturm“ – Massnahme – Röttingen – Waldlehrpfad – Hochwildpark Karlsberg – Weikersheim – Tauberberg – Markelsheim – Igersheim – Bad Mergentheim